Garzeiten

Räuchergut 500g 1'000g Kerntemperatur
Fische 15 - 20 Minuten 20 - 25 Minuten 60 °C
Meeresfrüchte
(Krevetten, Scampi)
10 - 15 Minuten 15 - 20 Minuten 60 °C
Geflügel 40 - 45 Minuten 50 - 55 Minuten 85 °C
Schwein 30 - 35 Minuten 40 - 45 Minuten 65 - 75 °C
Rind 20 - 30 Minuten 30 - 50 Minuten 60 - 80 °C
Lamm 30 - 35 Minuten 40 - 45 Minuten 70 - 80 °C
Gemüse   20 Minuten  
Kartoffeln   40 Minuten  
Maiskolben   60 Minuten  


Garen Sie die ersten 15 Minuten auf 250° C, senken Sie dann die Temperatur auf 190 ° C und garen Sie gemäss den empfohlenen Garzeiten (siehe Tabelle) weiter.

Garzeiten sind Schätzungen, passen Sie sie entsprechend an, um den richtigen Garzustand zu erreichen.

Garzeiten werden verkürzt, indem man das Räuchergut in kleinere Stücke schneidet. Z.B. gart eine knochenlose und geschnittene Hühnerbrust schneller als eine Brust mit Knochen.

Gleiches gilt auch für Gemüse, kleinere Stücke garen schneller.


(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken